Kulturgießerei Veranstaltung Der Heiratsantrag und Der Bär Tschechow

Der Heiratsantrag und Der Bär


Schtetl e.V.

Theater
Sonntag 26.04.2015
Einlass: 15:00 Uhr
Start: 16:00 Uhr
VERANSTALTUNG
AUSVERKAUFT
01805 700 733 Ticket Hotline
0,14 €/Min. aus d. deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Minute

von Anton Tschechow, Aufführung der Theatergruppe des Vereins „Schtetl“


In diesen kleinen Komödien errät man hinter einer humorvollen Fassade den Traum der Menschen vom Glück, den Wunsch, der Einsamkeit zu entfliehen, die Hoffnung, innere Qualen zu überwinden. Kurzum, es geht in beiden 1888 geschriebenen Einaktern um ein ewiges Thema – die Liebe.
Die Stücke werden in russischer Sprache mit deutscher Einführung gespielt. Die Handlung der Stücke wird musikalisch untermalt.
In den Rollen treten auf: Wladimir Strunkow, Eva Meller, Andrej Gitin, Valentina Gitina, Michail Milmeyster.
Regie: Michail Milmeyster


Schtetl e.V. Website