vom 10.11.2020

Was passiert in der Kulturgießerei…

  Hallo liebe Freund*innen, Unterstützer*innen und Gäst*innen,   ab März konnten in der Kulturgießerei nur sehr kleine Veranstaltungen unter Hygieneauflagen mit maximal 50 Gästen durchgeführt werden, seit dem 2. November ruht jetzt der Publikumsbetrieb gezwungener Maßen ganz.   Wie schon im ersten Lockdown nehmen die Angestellten der Kugi den Ernst der Lage als Chance, lange aufgeschobene Arbeiten durchzuführen und so die beliebte Veranstaltungsstätte für den Start nach der Pandemie vorzubereiten.   Im ersten Lockdown war das Café dran; alles wurde überholt, Möbel aufgearbeitet, eine neue Bar gebaut, ein neues Beleuchtungskonzept aus vorhandener Technik installiert und die Spüle mit Hilfe von Spenden erneuert.   Das Ergebnis: das Café strahlt nun zeitgemäß in neuem industriellem Charme der Kulturgiesserei.   Schon seit längerer Zeit gibt es den Plan: den Fußboden im Saal zu erneuern.   Mit Hilfe von bereits gezahlten Spenden und Fördermitteln vom Bundesverband Soziokultur vom Soforthilfeprogramm LAND INTAKT kann nun aufgrund der erneuten Schließung des Hauses mit den Arbeiten begonnen werden.   Seit einigen Tagen wird der Saal ausgeräumt und die Galeriewände abgebaut, damit der neue Fußbodenbelag vollständig gegossen werden kann. Im Zuge dessen erarbeitet das Team der Kulturgießerei mit Hilfe von engagierten Vereinsmitgliedern ein neues Ausstellungskonzept. In diesem Prozess wird klar, dass weitere Arbeiten wie beispielsweise Maler- und Elektroarbeiten sowie weitere Bauarbeiten nötig sind, um ein umfassendes Ergebnis zu erzielen.   Aus diesem Grund bittet die Kulturgießerei nun um Spenden unter dem Betreff „Kugi erneuert“ auf das Konto Kunst-und Kulturinitiative Schöneiche e.V. IBAN : DE46 1705 5050 3007 7431 67 SWIFT: WELADED1LOS, die Spenden sind steuerlich absetzbar! Spendenquittungen sind nach Rücksprache jederzeit erhältlich.   Das Team der Kulturgießerei und die Mitglieder des Trägervereins Kunst- und Kulturinitiative Schöneiche e.V. freuen sich sehr darauf, „nach Corona“ wieder das gesamte Haus für Schöneiche*innen, Brandenburger*innen und Berliner*innen zu öffnen und mit Leben zu füllen.  
vom 05.10.2020

NEUE Büro Öffnungszeiten

 Krankheitsbedingt müssen wir die Büro Öffnungszeiten vorrübergehend anpassen.  Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 14 Uhr   Wir hoffen auf ihr Verständnis.  Mit freundlichen Grüßen   Das Team der Kulturgießerei  
vom 17.11.2020

Abgesagt: Szenische Lesung zum Buch von Helga Baudis „Wohl behütet“

Szenische Lesung zum Buch von Helga Baudis „Wohl behütet“ - am 13.12.20 um 16:00 Uhr urpsrünglich Verschoben vom 08.11.20 um 16:00 Uhr
vom 09.11.2020

Abgesagt: Noas Boat - live -

Noas Boat - live - - am 05.12.20 um 20:00 Uhr
vom 29.10.2020

Abgesagt: Café INTERNATIONAL

Café INTERNATIONAL - am 03.11.20 um 18:00 Uhr
vom 29.10.2020

Abgesagt: Der letzte Mieter

Der letzte Mieter - am 06.11.20 um 20:00 Uhr urpsrünglich Verschoben vom 13.11.20 um 20:00 Uhr
vom 29.10.2020

Ausverkauft: Theater am Rand: SEIDE

Theater am Rand: SEIDE - Eine west - östliche Novelle von Alessandro B am 28.02.21 um 16:00 Uhr
vom 29.10.2020

Neuer Termin: Szenische Lesung zum Buch von Helga Baudis „Wohl behütet“

Szenische Lesung zum Buch von Helga Baudis „Wohl behütet“ - am 13.12.20 um 16:00 Uhr urpsrünglich Verschoben vom 08.11.20 um 16:00 Uhr
vom 23.10.2020

Abgesagt: Klezmer tov!

Klezmer tov! - am 07.11.20 um 20:00 Uhr
vom 07.10.2020

Abgesagt: Kleine Koalition

Kleine Koalition - am 10.10.20 um 20:00 Uhr
vom 07.10.2020

Neuer Termin: Der letzte Mieter

Der letzte Mieter - am 06.11.20 um 20:00 Uhr urpsrünglich Verschoben vom 13.11.20 um 20:00 Uhr
vom 05.10.2020

Abgesagt: Garteneinsatz in der Kulturgießerei

Garteneinsatz in der Kulturgießerei - Kunst- und Kulturinitaive Schöneiche e.V. am 17.10.20 um 9:00 Uhr
vom 01.09.2020

Aktuelle Informationen aus der Kugi

Hallo Schöneiche, In diesem Jahr ist vieles anders. Wir haben das Gefühl uns in einer schmalen Gasse durch begrenzte Kulturbereiche bewegen zu müssen – in der Hoffnung auf eine Vorwärtsbewegung. Vorsicht ist gerade da geboten, wo es viel Mut braucht dran zu bleiben und zu zeigen, wie unverzichtbar Kultur für unsere Gesellschaft ist.Da wir hoffen, auf der Seite der „Kulturbegeisterten“ viele Anhänger*innen zu haben, müssen wir den Besucherstrom Einbahnstraßenartig in unserem Haus regulieren. Es nützt nichts, wenn wir alle zugleich durch die schmale geöffnete Tür der Kulturgießerei wollen.Zudem stellen wir auch unser kulturelles Angebot etwas um, verschieben bereits Angekündigtes mit bleibender Gültigkeit auf nächstes Jahr. In diesem verbleibenden Quartal 2020 setzen wir mehr auf Kleinkunst, von deren Großartigkeit wir überzeugt sind. Konkret gibt es auch für die Kulturgießerei zu beachtende Durchgangs/Sitz- und Hygiene Verordnungen. Das bewirkt, dass wir maximal 50 Sitzplätze im Veranstaltungs-Saal zur Verfügung stellen können und wir zunächst auf Stehkonzerte und Tanzveranstaltungen verzichten müssen.Besucher*innen raten wir, Tickets über den Vorverkauf am besten Online (www.kulturgiesserei.de.) zu sichern, um Enttäuschungen an der Eingangstür der Kulturgießerei zu vermeiden. Das ist auch ohne Gebühren direkt im Büro der Kugi möglich Mo./Mi. 9 – 15 Uhr, Di./Do. 9 -18 Uhr, Fr. 9 – 14.Unterstützen Sie uns bitte durch die Teilhabe ihres Besuches, damit wir weiter da sein können mit Aktiven auf der Bühne und all Jenen, die hinter der Bühne zum Erhalt einer aktiven Kulturlandschaft in unserer Region beitragen. Alle Informationen zu Veranstaltungen sind auf unserer Homepage zu finden. Schauen Sie regelmäßig vorbei, die momentane Situation fordert evtl. Veränderungen im Programm.Gemeinsam werden wir die Herausforderungen der nächsten Monate gestalten.Das Team Der Kulturgießerei Schöneiche
vom 21.07.2020

Die Kulturgießerei ist wieder geöffnet.

Wir sind hungrig wieder da anzuknüpfen wo wir vor dem Beginn der Pandemie aufgehört haben. In der Zwischenzeit haben wir uns um das Haus gekümmert. Manches sieht man vieles nicht. Wir handeln mit der gebotenen Vorsicht und versuchen, Pandemieeindämmung und kulturelles Leben miteinander zu verbinden. Willkommen zurück. Das Team der Kulturgießerei
vom 19.07.2020

News Feeds für Inhaltliche Updates

Ab heute können wir Euch aufzeigen, welche wichtigen Veränderungen im Haus oder terminliche Änderungen sich in den angeboten Programm ergeben haben. Das Team der Kugie